Persönliche Vorstellung

Jg. 1968, in eigener Praxis als Körperpsychotherapeutin, Coach und Paarberaterin tätig sowie als psychologische Beraterin in einer Einrichtung.
Mir sind Körper und Seele als gelebte Realitäten wichtig, als konkrete menschliche Erfahrungen, an denen ich in Therapie, Beratung und Coaching respektvoll begleitend Anteil nehme. Im Zentrum steht dabei der Prozess persönlicher Veränderung in Richtung Gesundheit, Wohlbefinden und Ganzheitlichkeit. Ein wichtiges Anliegen ist mir, verschiedene Ebenen miteinander zu verbinden: energetischer und vitaler Ausdruck des Körpers, emotionale und psychische Prozesse, analytische Reflexion und begleitendes Gespräch, um eigen-mächtige Lebensdeutungen zu unterstützen.
Im Erstberuf bin ich leidenschaftliche Literaturwissenschaftlerin gewesen, habe lange Jahre als Trainerin für Kommunikation, Sprache und Schreiben gearbeitet. Verschiedenste Erfahrungen mit Körperarbeit führten mich irgendwann zur Biodynamik, wo ich die Möglichkeit wiedergefunden habe, tiefe seelische Prozesse zu erleben und zu begleiten, die Kreativität, Kraft, Selbst-Ausdruck und Selbst-bewusst-Werden fördern. Mein Herz schlägt für die Vielgestaltigkeit von Veränderungs- und Integrationsarbeit - ganz im Sinne der Selbst-bestimmung und Einzigartigkeit einer/eines jeden Einzelnen.

Arbeitsbereiche

Biodynamische Körperpsychotherapie, Vegetotherapie, biodynamische Massage, Ressourcenarbeit, Inneres Kind, körperorientierte systemische Arbeit mit Einzelnen
Biodynamische Körperarbeit in Gruppen (Workshops)

Therapeutische Ausbildung

Heilpraktikerin Psychotherapie, Biodynamische Körperpsychotherapie (ESBPE), SystemCoach

Therapeutische Weiterbildung

NLP-Lehrtrainerin, Ressourcenorientierte systemische Paarberaterin, systemische Aufstellungen