Regina Schulte

Diplom-Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Biodynamische Körperpsychotherapeutin, Yogalehrerin, geb. 1977

In der Biodynamik hat mich von Anfang an die Art der direkten Arbeit über den Körper berührt, die Erfahrungsqualitäten, die über den Körper möglich sind, die über das reine Sprechen hinausgehen. Wie der Heilungs- und Entwicklungsprozess sich entfaltet, wenn wir dabei dem Ausdruck und der Weisheit des Körpers mit folgen und vertrauen.

Die Aufmerksamkeit dabei immer wieder auf die gegenwärtige Erfahrung zu richten, auf das, was sich unmittelbar zeigt, was wahr ist und was ausgesprochen oder ausgedrückt, gefühlt, gesehen und verstanden werden will, erlebe ich dabei als wesentliche und wertvolle Orientierung.

Meine Ausbildung und viel eigene und kontinuierliche Selbsterfahrung in Biodynamischer Körperpsychotherapie, die innere Arbeit im Diamond Approach nach A.H. Almaas, die Yoga- und Meditationspraxis, Tanz- und Bewegungsmeditationen und Supervision prägen dabei den Hintergrund meiner Arbeit.

Ich freue mich, Menschen auf ihrem Weg zu sich selbst, in ihrem Wachstum und ihrer Entfaltung zu begleiten.

Arbeitsschwerpunkte

Biodynamische Massagen
Biodynamische Körperpsychotherapie
Yoga, Meditation, Wegbegleitung

Therapeutische Ausbildung

Ausbildung in tiefenpsychologisch fundierter Biodynamischer Körperpsychotherapie, Biodynamischer Massage und Biorelease® (E.S.B.P.E.)

Therapeutische Ausbildung

Meditation und Selbsterforschung im Diamond Approach nach A.H. Almaas, Ridhwan Schule