Inhalt der Alpha Nursing® Berater-Ausbildung

Was ist Alpha Nursing®?

  • Sensible nachgeburtliche Betreuung
  • Beachtung entwicklungsspezifischer Bedürfnisse, besonders im ersten Lebensjahr
  • Das Baby gehalten durch den Nährzyklus begleiten
  • Die dabei auftretenden Schlaf- und Trancezustände unterstützen
  • Präventionstherapie

 

Pränatale, perinatale, postnatale Präventionstherapien

Der Säugling besitzt eine Qualität zur Selbstregulation. Diese Quelle gilt es zur Vermeidung frühkindlichen Stressaufbaus durch Alpha Nursing zu unterstützen und zu nähren, und zwar mit:

  • Schwangerschaftsbegleitung
  • Geburtsvorbereitung
  • Geburtsverarbeitung
  • Umgang mit dem Säugling: Handlung, Körpersprache, Berührung

Frühkindliche Störungen und ihre Folgen

Frühkindliche Störungen entstehen, wenn der Säugling nicht seinen instinktiven Bedürfnissen entsprechend behandelt wird und dadurch die Fähigkeit verliert, auftretenden Stress abzubauen.

Auftretende Störungsmuster

  • Schizoide Charakterstruktur
  • Orale Charakterstruktur:
    • Orale Deprivation
    • Orale Kompensation
    • Orale Aggression

Selbsterfahrung

Zur Heilung des inneren Säuglings und zur Entwicklung der inneren Eltern:

  • Spezielle Körperübungen und Rollenspiele zu den jeweiligen Schwerpunkten

Praxisbezogene Inhalte

  • Fallbeispiele
  • Bodyreading des Säuglings und der Eltern
  • Filmpräsentation
  • Ausschlussdiagnostik
  • Aufbau einer Beratungsstunde
  • Feldarbeit
  • Bondingarbeit
  • Körperwahrnehmungsübungen
  • Supervision