Vera NDiaye – Praxis für körperorientierte Psychotherapie

Ich begleite, inspiriere, motiviere Menschen, die, genau wie ich selbst, aus verschiedenen Gründen, eine persönliche Entdeckungsreise unternehmen und weiter schreiten in Richtung ihres wahren, authentischen Selbst. Dabei unterstütze ich Menschen, ihre verborgenen Talente und Potenziale freizusetzen und begleite sanft Heilprozesse.
Ich gestalte Erfahrungsräume, die der Sehnsucht Nahrung geben, das tiefe, emotionale Wesen unserer Psyche und deren Bedürfnisse besser zu verstehen.
Um Belastungen im beruflichen oder privaten Alltag zu erkennen, Ursachen zu verstehen und Veränderungen planen und umzusetzen, gestalte ich Erfahrungsräume.
Die seelischen und körperlichen Wechselwirkungen stehen in der Biodynamischen Psychotherapie im Fokus. Die Einbeziehung von Körperberührung und eine generelle Aufmerksamkeit auf die Körpersprache des Menschen, sind besondere Merkmale der Biodynamischen Psychotherapie. Biodynamische Körperarbeit arbeitet mit sanfter oder kräftiger Berührung, Gespräch und Körperausdruck. Die Wahl des Zugangs zum Anliegen folgt dabei dem Impuls der Klienten, deren 'Stimuli von innen'.

Mein Menschenbild und der therapeutischer Ansatz ist ähnlich der humanistischen Psychologie: Menschen wissen im Prinzip, was für sie gut ist.“
Ziel der therapeutisch induzierten Entdeckungsreise:
Das befriedigende Gefühl, lebendig und bewusst zu sein. Die Absichten und Ziele in seinem persönlichen Leben herausfinden.

Arbeitsschwerpunkte

• Biodynamische Körperpsychotherapie
• Biodynamische Körperarbeit- und Massage, Biorelease
• Verarbeitung traumatischer Erlebnisse
• Bewältigung von schweren und chronischen Erkrankungen
• Erschöpfungszustände und Überlastungsempfinden, Stress
• Verlust-und Trennungskrisen
• Selbstwertstörung
• Sinnkrisen
• Spannungen in Partnerschaft, Ehe, Beziehungen
• Wachstum und Entfaltung der Persönlichkeit
• Entwicklung neuer Sicht- und Lebensweisen

Therapeutische Ausbildung

Ausbildung in Biodynamischer Körper-Psychotherapie von
1990 -1996 Ausbildung am Gerda Boyesen Institut und an der Europäischen
Schule für Biodynamische Psychologie® E.S.B.P.E. e.V.
Trainer: Gerda Boyesen, Ebbah und Mona Lisa Boyesen,
Eli Weidenfeld, Menno de Lange

Therapeutische Ausbildung

Fortbildung in Aktionsorientierten, kreativen Methoden für Beratung, Coaching und Supervision, Akademie Remscheid, 2015

Fortbildungen im Neurolinguistischen Programmieren (NLP) und
systemischen Beratungsmethoden 2014-2015

Ausbildung zur Mediatorin nach den Standards und Richtlinien des Bundesverbandes MEDIATION e.V., Friedensbildungswerk Köln, 12/11 bis 12/12

Beziehungsentlastende prismatische Gespräche, Fortbildung bei der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie e. V., Köln, Prof. Dr. Alfred Drees, 2011

Ausbildung in EFT, Emotional-Freedom - Technique ®
Marion Dell, Köln, 2007

Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, 1998, Bonn

Ausbildung nach dem Reiki-System von Dr.Uzui,
Dr. Ulrich Klettner und Christa Klettner, 1998, Hachenburg

Ausbildung zur Feuerlauftrainerin-Trainerin
durch Firewalk Instructor Certification Training, Sundoor-Institut, 1998, USA